Professionelles Alumni-Management

Unsere Alumni-Software CAS Alumni besteht aus den Modulen Alumni-CRM und Alumni-Portal und kann nach Ihren Anforderungen um weitere Module ergänzt werden.

CAS Alumni ist ein flexibles System, das dank vielen bereits vorhandenen Schnittstellen problemlos in Ihre bestehende Systemlandschaft integriert werden kann. Unsere Software können Sie außerdem mit integrierten Administrationswerkzeugen ohne Programmierkenntnisse einfach an Ihre individuellen Bedürfnisse anpassen.

Alumni-CRM

Das Alumni-CRM unterstützt die Mitarbeiter im Alumni-Büro bei den zentralen Verwaltungsprozessen, wie zum Beispiel:

CAS Alumni - Cockpit
  • Alumni-Betreuung auf Basis einer zentralen Datenbank
  • Verwalten von einzelnen Fachbereichen 
  • Organisation von Veranstaltungen
  • Gezieltes Selektieren von Adressen
  • Erstellen von Serien-Briefen und Serien-E-Mails
 
 

Zusatzmodule

CAS Alumni ist ein flexibles System und kann je nach Ihren Bedürfnissen und Anforderungen um folgende Zusatzmodule erweitert werden:

Abrechnung

Mit der Beitragsverwaltung erzeugen Sie Rechnungen und Mahnungen. Folgendes ist unter anderem möglich:

  • Definition der Höhe des Mitgliedsbeitrags, von Ermäßigungen und deren Gültigkeit
  • Erstellen von Beitragsrechnungen mithilfe von Dokumentenvorlagen
  • Erzeugen von DTA-Dateien zur Weitergabe der Lastschriftaufträge an die Bank
  • Unterstützung des SEPA-Zahlverfahrens und Verwaltung von IBAN, BIC und Mandatsreferenzen
  • Überblick über bereits erfolgte Teilzahlungen, Erstellung von Mahnungen und automatische Verknüpfung mit dem Debitor
  • Export von Buchungsdatensätzen im DATEV-Format

Report

Das Zusatzmodul Report ermöglicht das Erstellen von vielseitigen Berichten und Auswertungen auf Basis der gesamten Datenbank, etwa:

  • Auswertung von Datensätzen und Verknüpfungen mit flexiblen Filterfunktionen, z.B. zur Analyse von Mitgliederbeziehungen
  • Zugriff in Echtzeit auf den aktuellen Datenbestand in CAS Alumni
  • Einfacher Export der Daten nach Microsoft Excel® oder Microsoft Access®

Mobiles CRM

Mit den Anwendungen aus dem mobilen CRM arbeiten Sie auch von unterwegs aus mit höchstem Bedienkomfort, egal ob vom Notebook, Tablet oder Smartphone. Das beinhaltet u.a.:

  • 360°-Grad Sicht auf Ihre Alumni dank Einsicht in Akten, Telefonate, Termine oder Dokumente
  • Anzeige von Kontaktadressen Ihrer Alumni oder anderer Informationen mit Ortsbezug, z. B. "alle Alumni im Umkreis von 200km"
  • Immer auf dem Laufenden mit individuell definierten Reports

TYPO3 connect

Über das Zusatzmodul TYPO3 connect veröffentlichen Sie Daten aus der CRM-Datenbank direkt auf Ihren TYPO3-Webseiten, z. B.:

  • Veröffentlichung von Veranstaltungen, Seminaren und Lehrgängen mit direkter Anmeldemöglichkeit
  • Direkte Rückübertragung der Anmeldungen in die CRM-Datenbank für eine schnelle Bearbeitung
  • Wegfall der doppelten Datenpflege im CRM und auf den Webseiten

Was genau bietet TYPO3 connect?

Alumni-Portal

CAS Alumni - Veranstaltungsliste Portal

Über das integrierte Portal greifen die Ehemaligen auf alle wichtigen Informationen aus der Alumni-Organisation und können untereinander in Kontakt treten. Außerdem stehen Ihren Ehemaligen im Portal u.a. folgende Funktionen zur Verfügung:

  • Anmelden zu Veranstaltungen
  • Vielseitige Kommunikation dank einer Facebook-Schnittstelle
  • Aktualisierung ihrer Adressdaten
  • Registrieren neuer Alumni
  • Suche nach ehemaligen Studienkollegen

Stellenbörse

Das Modul Stellenbörse erlaubt das Schalten von Anzeigen durch Unternehmen oder Mitarbeiter des Alumni-Büros im Alumni-Portal, wie etwa:

  • Veröffentlichen von Stellenanzeigen im eigenen Portal
  • Anhang von Dokumenten
  • Filter- und Suchmöglichkeiten nach verschiedenen Kriterien, z. B. Anstellungsart, Ort, Einstelldatum

Survey

Mit dem Modul Survey erstellen Sie Fragebögen und führen Umfragen, auf Wunsch auch online, durch. Beispielsweise:

  • Senden der Umfragen per E-Mail an die gewünschten Teilnehmer
  • Speicherung der Ergebnisse im Adressdatensatz des Befragten
  • Umfassende Auswertung mit dem Zusatzmodul Report möglich